Erinnerungsschätze heben

Hier finden Sie alle Informationen zum Seminar

Das Thema Tod und Trauer gehört zum Leben! Diesen Satz kennen wir alle und doch fällt es uns sehr schwer, mit der Realität umzugehen, wenn aus Theorie Praxis wird. Der Umgang damit ist bei jedem von uns anders, auch innerhalb einer Familie. Und doch haben die meisten von uns den Wunsch, die verstorbene Person in Erinnerung zu behalten. 

An diesem Familientag wollen wir genau das machen: Wir wollen uns unsere verstorbene Person in Erinnerung rufen und eine freudige Zeit innerhalb unserer Familien verbringen. 

Anmeldung

Vorname
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Nachname
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
E-Mail *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Telefon
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
26 - 10 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren
Ja, mit einer Verarbeitung meiner Daten gem. der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Details

Termin/e: Bei Interesse gerne melden unter: 05462-7456123 oder info@traeumfaenger-trauerbegleitung.de
Kosten: 75 Euro/Person incl.Verpflegung + Materialien
Teilnehmerzahl: 20 (Erwachsene + Kinder)
Seminarort: Hängt von der Gruppengröße ab und wird individuell besprochen
Seminarleitung: Annette Kempe/Thekla Lund

Menü